T2med-App jetzt im AppStore von Apple

Unsere App für das iPhone, den iPod und das iPad ist nunmehr im AppStore von Apple erhältlich. Öffnen Sie den AppStore und geben als Suchbegriff T2med ein. Sie können die App kostenlos laden und sogleich beginnen, damit zu arbeiten:

 

 

Die App funktioniert sofort zusammen mit der Testversion, die wir über 1000x ausgeliefert haben: Starten Sie die App und geben bei der Anmeldung die IP-Adresse des Computers ein, auf welchem T2med installiert ist oder klicken auf Serverauswahl. Ein Passwort muss nicht eingegeben werden.

anmeldungt2user.PNG

Mit der T2med-App können Sie auf einem iPad z.B. auch Medikamenten-Rezepte erstellen: die App erfüllt alle Vorschriften des AVWG und ist von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zertifiziert.

Die App auf einem iPad wird Ihnen bekannt vorkommen: wie beim 'normalen' T2med können Sie die Karteikarte führen und diverse Formulare aufrufen und bearbeiten. Auch die Wörterbücher von T2med erscheinen sofort bei der Texteingabe.

Auf einem iPhone legen Sie einfach einen Finger in die Mitte des Bildschirmes, um neue Einträge oder ein Photo zu erstellen. Ein aufgenommenes Bild erscheint sofort auf dem Bildschirm Ihres Computers, wenn der gleiche Patient dort aufgerufen ist. Durch 'Wischen' nach links können Sie die aktuelle Zeile bearbeiten. Alle Daten sind stets synchron: ändern Sie einen Karteieintrag oder erstellen Sie eine neue Karteizeile: die geänderte Zeile oder der neue Eintrag erscheint sofort auf Ihrem PC bzw. auf allen PCs in Ihrer Praxis.

Durch 'Wischen nach rechts' gelangen Sie in das Suchfeld.

Auch außerhalb Ihres Wifi-Bereiches funktionieren die mobilen Geräte: beim Hausbesuch, von zu Hause oder weltweit vom Urlaub aus: hierzu ist es nur erforderlich, eine VPN-Verbindung zu Ihrem T2med-Server herzustellen. Unterwegs können Sie sogleich sehen, ob z.B. neue Laborwerte Ihres Patienten in der Praxis eingetroffen sind. Jegliche Änderung der Patientendaten in der Praxis erscheint sofort auf Ihrem mobilen Gerät.

Hinweis: der Betrieb der App führt zu keinerlei weiteren Kosten seitens T2med. Es gibt niemals eine kostenpflichtige Freischaltung oder Erhöhung der monatlichen Softwarepflege etc.: alles ist mit dem Kauf von T2med und der normalen monatlichen Softwarepflege abgegolten.